Mit der Rampe in den Garten

Mit der Rampe in den Garten

Um im Garten oder im Gebäude unter­schiedliche höhen­ver­set­zte Bere­iche bar­ri­ere­frei erre­ichen zu kön­nen, bieten sich ver­schiedene Sys­teme an. Sind es […]

Sanieren oder Modernisieren?

Sanieren oder Modernisieren?

Mit Tipps zum bar­ri­ere­freien Umbau Sie wohnen schon länger im Eigen­heim, das jetzt eine gründliche Gen­er­alüber­hol­ung braucht? Oder Sie haben […]

<span class=WG Oberbergen mit neuem Wein: Sommerleicht: Edition 9,5°" />

WG Oberbergen mit neuem Wein: Sommerleicht: Edition 9,5°

Fruchtiges Aroma, wenig Alko­hol   Mit seinen Aromen von Birne und Zitrusfrüchten macht er Som­mer­laune: der neue 2018 Edi­tion 9,5° […]

Hilferuf der Reisebranche zum Thema Corona!

Sor­gen wir dafür, dass wir mor­gen noch reisen können.  

Yoga auf Zypern

Yoga auf Zypern

Asanas üben, medi­tieren und wan­dern auf Aphrodites Insel Yoga wird immer beliebter. Viele Men­schen entschei­den sich für die indis­che Lehre, […]

Die bioenergetische Haus– und Reiseapotheke

Die bioenergetische Haus– und Reiseapotheke

Eine Neuheit aus der Energie-/ und Infor­ma­tion­s­medi­zin Ein­fach und effizient kann sich jeder aus mehr als 140 Chips seine Apotheke […]

Natürliche Top-Prävention

Natürliche Top-Prävention

Apotheker Albrecht Binder erk­lärt, warum die Grape­fruit als Nahrungsergänzung so wichtig ist Die Grape­fruit ist in aller Munde, und das […]

Mobilität in jedem Alter

Umwelt­fre­undliche Mobil­ität­slö­sun­gen angepasst an ver­schieden­ste Bedürfnisse Die heutige Gen­er­a­tion der Ruh­eständler ist so fit und aktiv wie kaum eine zuvor. […]

Ist Ihr Vermögen optimal angelegt?

Machen Sie jetzt den kosten­losen Vermögens-Check mit der Quirin Pri­vat­bank! Die Quirin Pri­vat­bank bietet Ihnen mit dem Vermögens-Check die Chance, […]

5 Tipps für ein sicheres  Zuhause

5 Tipps für ein sicheres Zuhause

1. Rauben Sie Ein­brech­ern Zeit! Sind Ein­brecher nicht in weni­gen Minuten im Haus, so suchen sie erfahrungs­gemäß das Weite. Gut […]

Gengenbach: einfach schön!

Eines der schön­sten „Städ­tle“ Deutsch­lands so die Reise­führer. Wer die Alt­stadt Gen­gen­bachs betritt, glaubt sich in eine Filmkulisse ver­setzt: Fach­w­erkhäuser so weit das Auge reicht, im har­monis­chen Miteinan­der Türme, Tore, Winkel und Gassen. Nicht umsonst eines der beliebtestes Tage­saus­flugsziele des Schwarzwaldes.

Mal Meer, mal weniger

Das Wat­ten­meer als Natur­wun­der. Ein Buchtipp

Wun­der­welt Wat­ten­meer“: Wun­der­schön ist der Bild­band über das weltweit größte zusam­men­hän­gende Sys­tem aus Sand– und Schlick­wat­ten, den Tim Schröder und Mar­tin Stock her­aus­gegeben haben. Beza­ubernd und im Zweifel auch gefährlich ist diese Land­schaft, die täglich zweimal über­flutet wird und ebenso regelmäßig trocken fällt. Ein außergewöhn­licher Leben­sraum für Tiere und Pflanzen und ein Faszi­nosum für sämtliche men­schlichen Sinne: die Weite des Meers, die Schwere des Schlicks, die Far­ben­vielfalt am Him­mel, der Geruch feuchter Frische, der Geschmack von Salz und das Möwenkreis­chen in den Ohren.

Mit der Rampe in den Garten

Um im Garten oder im Gebäude unter­schiedliche höhen­ver­set­zte Bere­iche bar­ri­ere­frei erre­ichen zu kön­nen, bieten sich ver­schiedene Sys­teme an. Sind es wenige Stufen kann entweder eine bauliche Lösung oder ein Ram­p­en­sys­tem angestrebt wer­den. Beide Lösun­gen set­zen einen gewis­sen Platzbe­darf voraus: Die Höhen­dif­ferenz einer Stufe kann mit nur weni­gen Zen­time­ter abgedeckt wer­den, jedoch benötigt eine geneigte Fläche je nach geforderter Stei­gung bere­its über einen Meter.

Sanieren oder Modernisieren?

Mit Tipps zum bar­ri­ere­freien Umbau

Sie wohnen schon länger im Eigen­heim, das jetzt eine gründliche Gen­er­alüber­hol­ung braucht? Oder Sie haben ein Häuschen in toller Lage erwor­ben und wollen das auf einen mod­er­nen Wohn­stand brin­gen? Was bei Neubauten von Anfang an berück­sichtigt wer­den kann, ist bei der Nachrüs­tung von Bestand­sim­mo­bilien nicht sel­ten eine große Her­aus­forderung. Dieses umfassende Hand­buch der Stiftung War­entest ver­mit­telt Ihnen das notwendige Prax­iswis­sen rund ums Sanieren und Modernisieren.

Frankfurt am Main –

#Dream­Now­Travel­Later

Durch die Pan­demie steht die Welt momen­tan still und nie­mand weiß, wie lange wir brauchen, bis wir wieder ein für uns nor­males Leben führen dür­fen: Fre­unde tre­f­fen, Konz­erte und Ver­anstal­tun­gen besuchen, Essen gehen oder ver­reisen. Was wir aber kön­nen, ist träu­men – lassen Sie sich inspiri­eren von Frank­furts bar­ri­ere­freien Angeboten.