Familien– Sommer am „Tiroler Meer“

Der Achensee ist eine echte Energiequelle für Fam­i­lien: Sie schöpfen hier in den Ferien neue Kraft für Beruf, Schule und Alltag.

Das Hotel Post am See in Per­ti­sau am Süd­west­ufer hat einen hau­seige­nen Badesteg und „volles Pro-gramm“ für den Fam­i­lien­som­mer. Vom Badesteg direkt in das erfrischende Türk­is­blau des größten Tiroler Sees – oder in die hoteleigene Yacht, für einen Segeltörn mit Hotelchef Stephan Kob­inger: Im Hotel Post am See**** am Seeufer in Per­ti­sau, gehört das zum Fam­i­lien­som­mer. Gle­ich nebe­nan holt die Segelschule große und kleine Segler und Surfer aufs Brett. Zum Pier, an dem die Achenseeschiffe im Stun­den­takt anle­gen, sind es nur fünf Gehminuten. Das Boot­shaus mit den Tret– und Elek­tro­booten liegt gle­ich daneben.

Man sieht schon:

Ohne den Achensee kommt ein waschechter Fam­i­lienurlaub in der Post am See nicht aus.

Mehr unter: www.postamsee.at