Waldbaden – Kick für Körper und Geist

Drei Übun­gen, um den Blut­druck zu senken, Stresshormone zu reduzieren und wieder zu einem erhol­samen Schlaf zu finden Son­nen­strahlen scheinen wie flüs­siges Gold durch Äste hin­durch. In ihrem Licht leuchten unzäh­lige Schat­tierun­gen von Grün. Fröh­liches Zwitsch­ern und der satte Geruch von Erde erfüllen die klare, angenehm kühle Luft.

Gesünder leben mit TA-65®MD

Die Länge der Telom­ere bee­in­flusst das Immun­sys­tem Telom­ere gle­ichen einer Zel­luhr: sie zeigen das Zel­lal­ter und ihre Funk­tions­fähigkeit an. Aber diese verkürzten End­kap­pen am Ende jedes DNA-Stranges haben Stress, näm­lich durch Zell­teilun­gen – wie ein Schnürsenkel, der seine Kunststoff-Endkappe ver­liert und ausfranst.

Erfolgreich: Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER®

Zur Verbesserung der Mikrozirku­la­tion, der kleinen und kle­in­sten Blut­ge­fäße des Men­schen Sie ist mikroskopisch klein – und doch hat sie großen Ein­fluss auf das Befinden und die Gesund­heit des Men­schen: die Mikrozirku­la­tion, also die Durch­blu­tung des feinen, weitverzweigten Net­zw­erks der kleinen und kle­in­sten Blut­ge­fäße. Das sind immer­hin 74 % des gesamten men­schlichen Blutkreis­laufs. Die Medizin […]

Vitalpilze – gut für den Darm

Der Igel­stachel­bart (Heri­cium eri­naceus) schützt unser wichtig­stes und größtes immu­nol­o­gis­ches Organ Hauterkrankun­gen und Erkrankun­gen des Magen-Darm-Traktes haben oft eine gemein­same Ursache: eine Störung der Darm­flora. Das ist bedeut­sam, denn der Darm ist infolge seiner Fläche und Besied­lung das größte immu­nol­o­gis­che Organ des Men­schen. Etwa 60–70 Prozent aller Immunprozesse spie­len sich im Darm ab.

Aktive Bio-Pflege für gestresste Haut

Sea­cell® CELTIC LINE macht nicht nur nor­male Haut glück­lich. Die CELTIC FORMEL wurde auch auf die Bedürfnisse irri­tierter, gestresster und geschädigter Haut angepasst und ist als ther­a­piebe­glei­t­ende Pflege bei Neu­ro­der­mi­tis, Pso­ri­a­sis und Dia­betik­er­haut geeignet.