Zauberhafte Weihnachten

weihnachten
Foto: © Roman Babakin/stock.adobe.com

Geschenkideen: Christmas Garden, Lappland-Trip und die gute, alte Weihnachts-CD

Jingle Bells, Run Rudolph Run und Santa Claus is coming to town – vor wenigen Tagen waren die US-amerikanischen Weihnachtssongs wieder im Radio zu hören. Das bedeutet unwiderruflich: Weihnachten steht vor der Tür! Vorfreude macht sich allerorten breit, und gibt es wirklich etwas Schöneres als über die Weihnachtsmärkte zu flanieren, den Geruch gebrannter Mandeln zu erschnuppern und dem Gesang der Kinderchöre zu lauschen? Wer es hingegen eher beschaulich mag, der kann nach dem Besuch von „Guido Reni. Der Göttliche“ (hier im Magazin auf Seite 58) im Frankfurter Städel Museum im Christmas Garden entspannen. Rund 30 farbenprächtige Illuminationen säumen einen Rundweg, der mit vielen visuellen Highlights sowie raffinierten Soundeffekten aufwartet. Beide Erlebnisse zusammen genommen wären doch eine prima Geschenkidee!

Als noch erlebnisreicher muss ein Trip nach Finnisch Lappland gelten. Wer seinen Liebsten diese Reise zu Weihnachten schenkt, kann kaum etwas verkehrt machen. In der sauerstoffhaltigen, winterlichen Landschaft lässt es sich hervorragend erholen. Ein besonderes Vergnügen stellen die Schlittenfahrten vor Ort dar. Gezogen von Rentieren oder von Huskys geht es still durch die arktischen Weiten, nur das Läuten der Rentierglocken bzw. das Geschirr der Huskys ist noch zu hören. Zuvor erteilen ausgebildete Musher, Hundeschlittenführer, Ratschläge, wie die Gespanne am besten durch die schneeweiße Landschaft, über Seen, durch Moore und Sümpfe zu steuern sind.

Diejenigen, die beschließen, am Fest der Feste zuhause zu bleiben, feiern mit der Familie und Freunden. Das gelingt besonders gut mit Musik von einer Christmas-CD. Wie gut, dass die Sängerin Norah Jones nach ihrem Weihnachtsbestseller im letzten Jahr noch neun neue Songs aufgenommen und in ihrem neuen CD-Album „I Dream Of Christmas – DELUXE EDITION“ veröffentlicht hat. Darunter befinden sich Aufnahmen wie Christmas Calling, O Holy Night und The Christmas Waltz, teilweise Live-Mitschnitte von Auftritten auf dem Empire State Building. Wenn das nicht die Vorfreude auf Weihnachten weckt! Und ein schönes Geschenk ist ebenso.


Stefan Raab

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner