Sanieren oder Modernisieren?

Mit Tipps zum bar­ri­ere­freien Umbau

Sie wohnen schon länger im Eigen­heim, das jetzt eine gründliche Gen­er­alüber­hol­ung braucht? Oder Sie haben ein Häuschen in toller Lage erwor­ben und wollen das auf einen mod­er­nen Wohn­stand brin­gen? Was bei Neubauten von Anfang an berück­sichtigt wer­den kann, ist bei der Nachrüs­tung von Bestand­sim­mo­bilien nicht sel­ten eine große Her­aus­forderung. Dieses umfassende Hand­buch der Stiftung War­entest ver­mit­telt Ihnen das notwendige Prax­iswis­sen rund ums Sanieren und Modernisieren.

• Möglichkeiten erken­nen: Was am Haus getan wer­den muss, was sonst noch ganz toll wäre und welche Investi­tio­nen sich wirk­lich rentieren

• Ener­getis­che Sanierung: Das Gebäude ther­misch gut isolieren und neue Heizkonzepte verwirklichen

• Bar­ri­ere­frei, kom­fort­a­bel und sicher: Kleine und große Umbauten für mehr Wohnkom­fort und Einbruchschutz

• Solide finanzieren: Die Kosten real­is­tisch kalkulieren, Reser­ven anle­gen und För­der­mit­tel nutzen

• Mit dem richti­gen Team: Von der gründlichen Pla­nung bis zur erfol­gre­ichen Abnahme

 

Buchtipp

Das Hand­buch „Sanieren und Mod­ernisieren. Pla­nung, Maß­nah­men und Kosten für Bauher­ren“ liefert viele nüt­zliche Hin­weise, wie Sie Energie durch ener­getis­che Sanierung sparen, Maß­nah­men für bar­ri­ere­freies Wohnen durch­führen, die tech­nis­che Ausstat­tung auf einen zeit­gemäßen Stand brin­gen oder den Wohnkom­fort steigern können.

Dieses umfassende Hand­buch der Stiftung War­entest ver­mit­telt Ihnen das notwendige Prax­iswis­sen rund ums Sanieren und Mod­ernisieren. 256 Seiten, For­mat: 20,1 x 25,6 cm, ISBN: 978–3-86851–468-1, Preis: 34,90 €