Mit Kraft– und Balanceübungen fit in jedem Alter

Kör­per­liche Fit­ness hält gesund und steigert das Wohlbefinden – egal in welchem Alter. Wer auch als Best Ager aktiv im Leben ste­hen will, sollte daher auf ein aus­ge­wo­genenes Train­ing set­zen. Neben Sportarten, die Aus­dauer und Beweglichkeit fördern, ist auch regelmäßiges Muskel– und Bal­ance­train­ing wichtig für die Vital­ität. Mit den richti­gen Übun­gen kön­nen Bauch, Beine, Rücken, Arme und Schul­tern schon mit weni­gen Ein­heiten pro Woche gestärkt wer­den. Dabei helfen Fit­nesskleingeräte aus der ARTZT vital­ity Serie wie Sta­bil­ität­strainer, Swingstäbe, Ther­a­piekreisel, Bälle oder Gym­nas­tik­bän­der. Die kön­nen auch zu Hause in den eige­nen vier Wän­den benutzt wer­den, um Kraft, Hal­tung, Gle­ichgewicht und Koor­di­na­tion zu verbessern. Das beugt Stürzen vor und ver­ringert das Risiko von Folgeverletzungen.

Die Kleingeräte aus der ARTZT vital­ity Serie wer­den in engem Dia­log mit Experten aus den Bere­ichen Fit­ness, Sport und Reha­bil­i­ta­tion entwick­elt. Sie sind im Sport­fach­han­del und unter www.artzt.eu erhältlich.

 

Foto: © Lud­wig ARTZT GmbH

 

 

 

 

 

 

 


Baumeister Verlag | aktiv im Leben | Reiseerlebnisfuehrer.de